20. April 2021

willhaben

willhaben-Preischeck: Das kosten die beliebtesten Autos derzeit auf willhaben

Michael Gawanda, Head of Auto & Motor bei willhaben
Druckfähiger Download Foto: © willhaben

  • Der Auto & Motor-Bereich legt einen Gang zu: Mehr als 50 Millionen Visits im Q1/2021
  • Elektroauto-Boom: Angebot an Hybrid-/Elektroautos hat sich auf willhaben mehr als verdoppelt

Trotz Pandemie verzeichnete der Auto & Motor-Bereich von willhaben im ersten Quartal 2021 mit in Summe mehr als 50 Millionen Visits Rekordzugriffe. Michael Gawanda, Head of Auto & Motor bei willhaben, zum Auto-Trend: „So ein starkes erstes Quartal hatten wir noch nie. Neben den Traffic-Zahlen bestätigen auch all unsere regelmäßigen Erhebungen: Nach einem Jahr Pandemie, stehen Autos und die individuelle Mobilität weiterhin hoch im Kurs! Besonders stark wächst auf willhaben gerade der Bereich der E-Autos: Hier verdoppelte sich in Q1 das Angebot an rein elektrischen PKW- als auch Hybrid-Fahrzeugen gegenüber dem Vorjahr.“

Preis-Check der 15 gängigsten PKW-Modelle

willhaben hat sich auch die Preise der beliebtesten Gebrauchtwagen der Österreicher angesehen und die aktuellen Durchschnittsangebotspreise der gängigsten Autos aufgelistet. Insgesamt wurden 15 Modelle unterschiedlichster Marken genauer untersucht.

E-Autos (auch) auf willhaben sehr beliebt

Elektroautos sind generell im Vormarsch: Allein im März 2021 gab es laut Statistik Austria unter allen PKW-Neufahrzeugen für das Tesla Model 3 die meisten Neuzulassungen.[1] Auch bei Gebrauchtwagen gab es eine Steigerung der Zulassung von benzinfreien PKWs von knapp 130 % [2]. willhaben hat sich auch diesen Trend genauer angesehen: So sind bereits im ersten Quartal in Summe mehr als 15.000 Anzeigen mit rein elektrischen bzw. hybrid-betriebenen Autos online gegangen. Besonders die Bundesländer Oberösterreich (hier war Renault Zoe das am häufigsten angebotene Modell), Niederösterreich (BMW i3) und die Steiermark (Renault Zoe) haben hier die Nase vorne. Elektroautos auf willhaben erhielten im ersten Quartal 2021 durchschnittlich zudem rund doppelt soviele Kauf-Anfragen als vergleichbare Benzin- oder Dieselmodelle.

Die Top 5 Elektroautos auf willhaben (Anzahl an Angeboten im ersten Quartal 2021 auf willhaben)

  • Renault Zoe
  • BMW i3
  • Hyundai Kona
  • Tesla Model S
  • Nissan Leaf

Die E-Autos im Preisvergleich

Das hochpreisigste Elektroauto unter den E-Fahrzeugen ist derzeit der Audi e-tron. Mit einer Erstzulassung 2021 und einem Kilometerstand bis 10.000 muss für dieses Modell mit im Durchschnitt 94.000 € gerechnet werden. Wer auf das Modell des Vorjahres setzt, fährt wesentlich günstiger. Ein Audi e-tron mit Erstzulassungsjahr 2020 ist mit bis zu 10.000 zurückgelegten Kilometern um durchschnittlich 83.000 € zu haben.

Deutlich günstiger gibt es den Renault Zoe: Mit einer Erstzulassung in 2021 und einem Kilometerstand von maximal 10.000 wird dieser um durchschnittlich circa 26.000 € angeboten. Mit einer Erstzulassung in 2019 spart man durchschnittlich etwa 6.000 € beim selben Tachostand.

Der Tesla Model 3 mit Erstzulassung in 2020 und mit bis zu 10.000 Kilometer wird durchschnittlich um 49.000 € auf willhaben angeboten. Im Vergleich zur Version mit Erstzulassungsjahr 2019 ist hier keine bemerkenswerte Preisreduktion zu beobachten.

Die günstigsten und teuersten SUV auf willhaben

VW zählt zu den beliebtesten Automarken in Österreich, der bekannte Autohersteller ist auch in diesem Jahr unangefochtene Nummer eins. So wurden laut Statistik Austria allein im Februar 2021 14.507 VW-Gebrauchtwagen zugelassen. Im SUV-Segment ist der Tiguan (2021) mit bis zu 10.000 Kilometer für rund 42.000 € zu erwerben, der etwas kompakterer T-Roc (2020) mit bis zu 10.000 Kilometer wird etwas günstiger für rund 33.500 € angeboten. Im Vergleich dazu wird die GLC-Klasse (2021) vom deutschen Hersteller Mercedes-Benz für circa 68.000 € angeboten.

Das günstigste Auto in der Auswertung: Der VW Polo

Der VW Polo macht das Rennen als günstigstes Lieblingsauto der Österreicher. Der vergleichsweise preiswerte PKW eignet sich damit auch hervorragend als Erstauto. Die willhaben-Analyse hat ergeben, dass man für dieses gängige Modell mit Erstzulassungsjahr 2019 mit bis zu 10.000 Kilometer am Tacho etwa 14.000 € hinlegen muss. Die Preisspanne reicht hier je nach Modell und Kilometerstand bis circa 20.000 €.

Die beliebtesten Modelle nach Durchschnittspreis:

Marke

Modell

Erstzulassungsjahr

Durchschnittspreis in Euro

Kilometerklasse

Audi

e-tron

2021

94.150

0-10.000

Audi

e-tron

2020

83.139

0-10.000

Audi

e-tron

2020

80.069

10.001-30.000

Mercedes-Benz

GLC-Klasse

2021

67.701

0-10.000

Mercedes-Benz

GLC-Klasse

2020

61.401

0-10.000

Mercedes-Benz

GLC-Klasse

2020

57.328

10.001-30.000

Mercedes-Benz

GLC-Klasse

2019

55.695

0-10.000

Mercedes-Benz

GLC-Klasse

2019

54.000

10.001-30.000

Mercedes-Benz

GLC-Klasse

2019

52.219

30.001+

Tesla

Model 3

2020

49.366

10.001-30.000

Tesla

Model 3

2019

47.656

30.000+

Mercedes-Benz

C-Klasse

2020

46.385

0-10.000

BMW

3er-Reihe

2020

44.921

10.001-30.000

BMW

3er-Reihe

2020

44.092

0-10.000

BMW

i3

2021

43.496

0-10.000

VW

ID.3

2020

43.075

0-10.000

Mercedes-Benz

C-Klasse

2020

42.384

10.001-30.000

VW

Tiguan

2021

42.100

0-10.000

VW

Tiguan

2020

41.320

10.001-30.000

BMW

3er-Reihe

2019

40.430

0-10.000

VW

Tiguan

2020

40.175

0-10.000

Mercedes-Benz

CLA-Klasse

2020

40.081

0-10.000

Mercedes-Benz

CLA-Klasse

2020

39.267

10.001-30.000

Mercedes-Benz

A-Klasse

2021

38.792

0-10.000

VW

Tiguan

2019

38.564

0-10.000

Mercedes-Benz

CLA-Klasse

2019

37.506

0-10.000

VW

Tiguan

2019

37.366

10.001-30.000

BMW

3er-Reihe

2019

37.155

10.001-30.000

Mercedes-Benz

C-Klasse

2019

36.480

30.001+

Mercedes-Benz

C-Klasse

2019

36.446

0-10.000

Mercedes-Benz

CLA-Klasse

2019

34.644

10.001-30.000

Mercedes-Benz

A-Klasse

2020

34.430

0-10.000

Mercedes-Benz

C-Klasse

2019

34.428

10.001-30.000

VW

T-Roc

2020

33.530

10.001-30.000

VW

Tiguan

2019

32.739

30.001+

VW

T-Roc

2020

31.979

0-10.000

Mercedes-Benz

A-Klasse

2020

31.331

10.001-30.000

Mercedes-Benz

A-Klasse

2019

30.325

10.001-30.000

BMW

3er-Reihe

2019

30.284

30.001+

VW

T-Roc

2019

30.275

0-10.000

Skoda

Octavia

2021

30.116

0-10.000

BMW

i3

2019

29.470

0-10.000

Mercedes-Benz

A-Klasse

2019

29.315

0-10.000

BMW

i3

2019

29.089

10.001-30.000

VW

T-Roc

2019

28.725

10.001-30.000

VW

Golf

2020

28.326

0-10.000

Skoda

Octavia

2020

27.894

0-10.000

Mercedes-Benz

A-Klasse

2019

27.425

30.001+

VW

T-Roc

2021

26.693

0-10.000

Renault

Zoe

2021

26.174

0-10.000

VW

Golf

2019

26.047

10.001-30.000

Skoda

Octavia

2020

25.668

10.001-30.000

VW

Golf

2019

25.277

0-10.000

VW

T-Roc

2019

25.277

30.001+

VW

Golf

2021

24.610

0-10.000

VW

Golf

2020

24.208

10.001-30.000

VW

Golf

2020

23.920

30.001+

Renault

Zoe

2020

22.415

0-10.000

Skoda

Octavia

2019

21.976

10.001-30.000

Skoda

Octavia

2019

21.818

30.001+

VW

Golf

2019

20.394

30.001+

Renault

Zoe

2019

20.259

0-10.000

VW

Polo

2020

19.905

10.001-30.000

VW

Polo

2019

17.530

10.001-30.000

VW

Polo

2020

17.424

0-10.000

VW

Polo

2021

15.290

0-10.000

VW

Polo

2019

14.310

0-10.000


Über die Auswertung
Für die willhaben-Durchschnittspreis-Liste wurden alle im ersten Quartal 2021 aktiven Gebrauchtwagen-Anzeigen der jeweiligen Modelle des willhaben Auto & Motor-Bereichs, mit Ausnahme von Unfallwagen, ausgewertet.
[1] http://pic.statistik.at/web_de/statistiken/energie_umwelt_innovation_mobilitaet/verkehr/strasse/kraftfahrzeuge_-_neuzulassungen/index.html 
[2] http://pic.statistik.at/web_de/statistiken/energie_umwelt_innovation_mobilitaet/verkehr/strasse/kraftfahrzeuge_-_gebrauchtzulassungen/index.html


Bild
Michael Gawanda, Head of Auto & Motor bei willhaben.

Bildquelle
willhaben

Pressekontakt:
Thomas Reiter, Reiter PR
Tel.: +43 676 6688 611
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Andreas Pucher, PR Manager / willhaben
Tel.: 0699/1303 1518
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

REITER PR