20. April 2021

Rendity

Meilenstein für führende Immobilien Investment-Plattform: Rendity startet 100. Jubiläumsprojekt

Apostelgasse 25-27; 1030 Wien
Druckfähiger Download Foto: © Rendity

  • Immo-Crowdinvestoren finanzieren Zinshaus-Projekt Apostelgasse 25-27 in 1030 Wien
  • Apostelhof überzeugt durch zentrale Lage, hippe Lokal- und Kulturszene, optimale Anbindung ans Verkehrsnetz sowie schnelle Erreichbarkeit von beliebten Freizeitgebieten
  • Baugenehmigung bereits erteilt
  • 7,00 % Rendite bei 36 Monaten Laufzeit
  • Sicherheit durch Bürgschaft der Muttergesellschaft

Knapp sechs Jahre, rund 19.000 Investments von Anlegern und ein Gesamtvolumen von 58 Millionen Euro liegen zurück, seit die Immo-Crowdinvesting-Plattform Rendity mit ihrem ersten Projekt erfolgreich an den Start ging. Mit seiner 100. Jubiläumskampagne präsentiert der Crowdinvesting-Spezialist nun das Zinshaus-Projekt Apostelhof in der Apostelgasse 25-27 im dritten Wiener Gemeindebezirk. Am Plan steht die Revitalisierung der Bestandsimmobilie sowie eine Erweiterung mit vier miteinander verbundenen Gebäudeteilen – Straßentrakt, Ateliergebäude, Geschäfts- und Wohngebäude sowie Neubauprojekt. Insgesamt wird der Apostelhof 67 Wohneinheiten mit einer Nutzfläche von rund 6.700 m² aufweisen.

Attraktive Rendite, kurze Laufzeit und Sicherheit durch langjährigen Partner

Die Baugenehmigung des Projekts ist bereits erteilt und der Baubeginn startet in Kürze. Die 100. Rendity-Kampagne weist eine Laufzeit von 36 Monaten mit 7,00 % Zinsen pro Jahr auf. Das Platzierungsvolumen liegt bei € 1.250.000. „Realisiert wird der Apostelhof durch unseren langjährigen Partner, der Nadland Development Group, mit dem wir bereits zahlreiche Immobilienprojekte erfolgreich umgesetzt haben. Durch die Haftung der beiden geschäftsführenden Gesellschafter können wir der Crowd ein hohes Sicherheitslevel bieten“, verspricht Lukas Müller, Co-Founder und CEO von Rendity. „Dabei profitieren die Investoren von der umfassenden, über 20-jährigen Expertise erfahrener Immobilienentwickler“, betont Tobias Leodolter, Co-Founder und CIO von Rendity.

Details zum Apostelhof

Apostelhof
Druckfähiger Download Foto: © Rendity

Das Projekt Apostelgasse 25-27 umfasst die Revitalisierung einer Bestandsimmobilie mit 13 Wohneinheiten, die zusätzliche Dachgeschoßaufstockung um vier exklusive Appartements und die Erweiterung um vier Trakte. Dabei gilt besonderes Augenmerk der ökologisch nachhaltigen Bauweise und dem schonenden Einsatz wertvoller Ressourcen. In einem ersten Schritt soll der Straßentrakt sowie der Hoftrakt mit einer Fläche von 3.330 m² teilweise finanziert werden. Diese beiden Trakte schließen 37 Einheiten ein, wovon zwei Geschäftslokale mit einer Fläche von 566 m² zuzurechnen sind. In der zweiten Phase wird der Neubau sowie das Dachgeschoß teilweise finanziert. Darüber hinaus steht die Errichtung von 26 Stellplätzen im Kellergeschoß auf dem Programm.

Immo-Projekt besticht durch umliegende Infrastruktur 

„Die Nähe zum Rochusmarkt und zum Shoppingcenter Wien Mitte – The Mall mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Lokalen macht den Apostelhof zu einem hippen Objekt“, zeigt sich Rendity-Co-Founder, Paul Brezina, überzeugt. Damit nicht genug, punktet die Apostelgasse 25-27 mit urbaner Lage, sehr guter Verkehrsanbindung und rascher Erreichbarkeit des Naherholungsgebiets Wiener Prater oder des Wiener Eislaufvereins sowie kultureller Einrichtungen.

Exposé zum Apostelhof: https://rendity.com/de/investment/apo25-27 

Über Rendity
Das von Lukas Müller, Tobias Leodolter und Paul Brezina gegründete Unternehmen ermöglicht Online Immobilien-Investments ab 500 Euro. Rendity bietet privaten und institutionellen Anlegern Immobilienprojekte in urbanen Lagen von renommierten Projektpartnern an. Die Plattform ermöglicht einfache und direkte Projektfinanzierungen mit kurzen Laufzeiten und ohne Gebühren.

https://rendity.com; FB: fb.com/renditycom; Twitter: @rendity; Instagram: @renditycom

Über die Nadland Development Group
Die Nadland Development Group wurde im Juni 2006 von Yakov Uston und Robert Haimov gegründet. Seit der Gründung beschäftigt sich die Nadland Development Group mit der Entwicklung und Umsetzung von Immobilienprojekten in Wien. Der Fokus liegt dabei in der Schaffung von qualitativ hochwertigem Wohnraum in urbanen Lagen. Der Projektentwickler Nadland Development Group ist ein langjähriger Partner von Rendity und hat in den vergangenen Jahren bereits erfolgreich Projekte mithilfe der Rendity Investoren finanziert.

Bildtexte:
Apostelgasse 25-27; 1030 Wien;
Apostelhof

Bildquelle: Rendity

Pressekontakt:
Isabelle Zekely, Reiter PR
+43 681 10686318
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

REITER PR