15. März 2017

Wir suchen Verstärkung für unsere stark wachsende PR-Agentur (m/w)

Wir verschaffen Aufmerksamkeit.

Reiter PR wurde 2004 gegründet. Heute sind wir eine vor allem auf wachstumsorientierte Unternehmen und Startups spezialisierte Kommunikationsagentur mit über zwanzig Kunden aller Branchen und Größen. Sowohl Marktführer wie z.B. willhaben, Konica Minolta, Business Circle, Elektra Bregenz, Grundig, beko und wogibtswas.at als auch einige der bekanntesten Start-ups in Österreich (z.B. iTranslate, uSound, SunnyBAG, Stirtec, Smartbow, tarife.at, MeisterLabs, Wonderwerk Consulting, Digital Privacy, WeAreDevelopers, ready2order, Alpinresorts und appers.co) schätzen unsere Arbeit.

Zu unseren Partnern zählen i5invest, Up to Eleven, eQventure und weXelerate, mit denen uns eine enge Zusammenarbeit verbindet.

Wir orientieren uns an langfristiger Zusammenarbeit und sind davon überzeugt, zu den allerbesten PR-Agenturen in Österreich zu gehören, wenn Preis-Leistung und tatsächliche Ergebnisse das Maß aller Dinge sind.

Wir suchen
eine fachlich wie menschlich gewinnende PR-Persönlichkeit mit Erfahrung und Wissen in Unternehmens- und Produktkommunikation.

01. November 2016

i5invest und Reiter PR arbeiten zusammen

Gemeinsame Beratung und internationale Begleitung von Jungunternehmen erfolgreich gestartet 

Der Business bzw. Corporate Development Berater i5invest
und die Kommunikationsagentur Reiter PR haben eine enge Partnerschaft vereinbart, die auf die Entwicklung gemeinsamer Projekte sowie die Beratung und Begleitung von Jungunternehmen abzielt.

05. Oktober 2016

Reiter PR gewinnt neun Neukunden: Konica Minolta und acht Start-ups

Geschäftsjahr 2016 weist stärkstes Umsatzwachstum seit Gründung im Jahr 2004 auf

Im Oktober wird die zehnjährige Zusammenarbeit mit willhaben gefeiert

Die Kommunikationsagentur Reiter PR  konnte in diesem Jahr bereits neun neue Auftraggeber gewinnen. Das auf klassische Medienarbeit spezialisierte Beratungsunternehmen übernahm seit Jahresanfang die Kommunikationsetats von zahlreichen bekannten österreichischen Start-ups sowie einen mehrjährigen Auftrag vom japanischen, börsennotierten Industrie-Flaggschiff Konica Minolta.

Während bei Konica Minolta vor allem die kommunikative Begleitung des Wandels zum IT Solutions Provider im Vordergrund steht, geht es bei den Starts-ups Alfie’s, appers, iTranslate, SunnyBAG, tarife.at, USound , websms und Wonderwerk um Basis-, Aufbau- und Kampagnenarbeit.

03. Oktober 2016

SunnyBAG launcht weltweit erstes Solar-Hybridpanel auf Kickstarter

Erstmals zwei unterschiedliche, weltweit führende Solartechnologien in einem Produkt vereint. Das Grazer Start-up SunnyBAG ist mit einer Crowdfunding-Kampagne für das SunnyBAG LEAF+ auf Kickstarter gestartet. Es handelt sich bei dieser Produktentwicklung um ein einzigartiges System, das zwei Technologien in einem extrem leistungsfähigen Solarpaneel kombiniert:

https://www.kickstarter.com/projects/sunnybag/sunnybag-leaf

03. Oktober 2016

willhaben Aktionen: Fünfzehn Prozent der willhaben Aktionen Nutzer haben bereits einen Gutschein eingelöst

willhaben lud zum Digital Advertising Frühstück ins 25hours Hotel

Der digitale Marktplatz willhaben lud seine Werbekunden und Geschäftspartner zu einem Frühstück rund um das Thema „mobile Gutscheine“, um eine erste Bilanz seit dem Launch von Anfang September zu ziehen. Für Gastgeber Jochen Schneeberger, Leiter des Digital Advertising Geschäfts von willhaben, haben sich die gesteckten Erwartungen mehr als erfüllt: „Insbesondere die Kategorien Essen & Trinken, Elektronik und Auto entwickeln sich als starke Umsatzbringer für unsere Werbekunden. Aber auch alle anderen Kategorien zeigen, dass die in unserer App angebotenen Gutscheine und Aktionen kaufaktivierend wirken. Unser Mobile Couponing Modell trifft genau den Nerv der Zeit, das lässt sich klar aus der Werbeperformance ablesen.“

27. Juni 2016

USound bringt milliardenschweren Lautsprechermarkt ins digitale Zeitalter

Das Grazer Jungunternehmen USound  entwickelt auf MEMS-Technologie (Micro Electro Mechanical Systems) basierende Lautsprecher und Kopfhörer, die im ersten Halbjahr 2017 auf den Markt kommen werden. Dabei handelt sich um miniaturisierte Bauteile mit kleinsten Abmessungen, die als digitales System zusammenwirken.

26. April 2016

tarife.at startet mit SpeedMap

Pünktlich zum Inkrafttreten der EU-Verordnung zur Netzneutralität: Mehr Transparenz für Konsumenten

Die von den Internet Service Providern beworbenen Bandbreiten entsprechen nicht immer den Up- und Downloadgeschwindigkeiten, die die Kunden tatsächlich erreichen – das ist bei Fachleuten hinlänglich bekannt. Vielen Kunden aber ist das nicht bewusst. Mit SpeedMap von tarife.at kann sich ab sofort jeder selbst ein eigenes Bild über die Netzqualität der verschiedenen Anbieter in der eigenen Umgebung machen. Als Datenbasis dienen mehr als 400.000 Messungen durch tarife.at sowie durch den Netztest der Regulierungsbehörde RTR.

26. April 2016

CFO-Forum in Stegersbach: Zwischen Standortabsicherung und digitalem Wandel

Das CFO-Forum versammelte 200 CFOs und Finanzexperten für zwei Tage in Stegersbach. Bundesminister Hans Jörg Schelling folgte der Einladung von Gastgeber Gerhard Pichler (Business Circle) und beleuchtete in seinem Eröffnungsvortrag den Finanz- und Wirtschaftsstandort Österreich: „Österreich und Europa sind auf dem Wachstumskurs zurück, doch die Staatsschulden sind noch nicht stabilisiert. Um die Staatsschuldenquote nachhaltig zu senken, brauche es ein wesentliches stärkeres Wachstum jenseits der Drei-Prozent-Marke. 2015 ist das Budget wesentlich besser gelaufen als geplant, doch es gab auch Mehrbelastungen, etwa durch die Bewältigung der Flüchtlingsströme. Bis 2020 soll die Finanzverwaltung noch einfacher, effizienter und elektronischer werden und damit zu den besten in Europa zählen. 

29. Januar 2016

kiweno Geschäftsführerin Bianca Gfrei gewinnt Unternehmerinnen-Award 2016

Die verliehenen Trophäen in vier Kategorien zeichnen die besten Unternehmerinnen Österreichs aus. kiweno Gründerin und Geschäftsführerin Bianca Gfrei gewinnt in der Kategorie „Start-up“.

Der Preisregen für das Health-Tech Start-up kiweno und seine Mitgründerin und Geschäftsführerin Bianca Gfrei (26) setzt sich 2016 fort: Mit dem Unternehmerinnen-Award, verliehen von WirtschaftsBlatt, Frau in der Wirtschaft (WKO), der Wiener Städtischen Versicherung und Skoda, wurde der erfolgreiche Launch der innovativen Selbsttests für Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Histamin von kiweno ausgezeichnet.

14. Januar 2016

willhaben.at: Das bringt das Autojahr 2016

Die Gebrauchtwagen-Plattform willhaben.at hat die wichtigsten Autotrends des neuen Jahrs unter die Lupe genommen. Markus Auferbauer, Leiter des willhaben.at-Motornetzwerks, benennt fünf Bereiche, die uns in diesem Jahr in jeder Hinsicht bewegen werden.

10. September 2014

Pflege-Management-Award „cura“ startet in sein zweites Jahr

Das Konferenzunternehmen Business Circle schreibt in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK) und dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) den Pflege-Management-Award 2015 aus.

25. Juli 2013

willhaben.at erzielt 200.000 App-Downloads in nur drei Wochen

Dem größten österreichischen Kleinanzeigenportal willhaben.at ist einer der erfolgreichsten Starts einer heimischen App gelungen. Binnen drei Wochen nach Launch haben 110.000 Android User und 90.000 iOS User die Smart Phone App von willhaben.at auf ihren mobilen Geräten installiert.

23. April 2013

Power of People: Arbeit im Wandel

Das größte österreichische Konferenzunternehmen Business Circle lud zur PoP 2013 – Power of People nach Rust am Neusiedler See.

12. Februar 2013

PoP 2013 – Power of People

18./19. April 2013
Rust am Neusiedler See PoP 2013 – Power of People 10. Jahresforum für die österreichische Personalwirtschaft

28. März 2012

Mit Turbo zum Wunschkind

Mit Zestica™ Kinderwunsch haben Paare es neuerdings selbst in der Hand, die Befruchtungswahrscheinlichkeit auf natürliche Weise zu erhöhen

29. Februar 2012

sms.at mit neuen Eigentümern

Ex-Geschäftsführer Jürgen Pansy und Investor Toto Wolff unterstützen Martin Pansy’s Management Buy-Out

02. Januar 2012

Sanierung im Insolvenzverfahren erfolgreich:

Investorengruppe steigt bei Automobilzulieferer Robert Sihn ein. Alle rund 540 Arbeitsplätze bleiben erhalten, das Unternehmen soll durch Investitionen ausgebaut werden

14. November 2011

Essence wirbt für Thomas Cook Austria AG

Wiener Kreativschmiede zeichnet für Konzeption und Umsetzung der aktuellen Transport Media Kampagne für die Marke Neckermann Reisen der Thomas Cook Austria AG von verantwortlich.

24. Oktober 2011

Post kürt Poststelle des Jahres

Im Rahmen des Business Circle Jahresforums „Kosteneffiziente Postbearbeitung 2011“ wurde von der Österreichischen Post AG heuer erstmals dieser Titel vergeben

11. Oktober 2011

GO AHEAD! business summit ´11: Auswege aus der Wirtschaftskrise

Der von Nikolaus Kimla initiierte GO AHEAD! business summit ´11, der dritte Kongress zur Österreichischen Schule der Nationalökonomie im Palais Niederösterreich, stand ganz im Zeichen der Krise als Chance für eine neue und bessere Wirtschaftsordnung der Zukunft.

05. Oktober 2011

Breakfast Briefing: Betriebsanleitung für das menschliche Gehirn

Auf Einladung des Konferenzunternehmens Business Circle und des Mobilfunkers Orange gab der Biofeedback-Experte Gerhard H. Eggetsberger eine erstaunliche „Betriebsanleitung“ für unser Gehirn, um es zu mehr Leistungsfähigkeit anzuspornen.

20. September 2011

Business Circle ruft Unternehmer-Forum ins Leben

Die Plattform dient zum Erfahrungsaustausch von Unternehmern für eine neue Kultur des unternehmerischen Handelns auf Basis der Österreichischen Schule der Nationalökonomie.

13. September 2010

Reiter PR betreut Imperial Tobacco

Die Wiener PR-Agentur Reiter PR hat sich im Zuge einer Wettbewerbspräsentation den Kommunikations-Etat von Imperial Tobacco gesichert.

10. Juni 2008

Vier Neukunden setzen auf Reiter PR

Die Wiener PR-Agentur Reiter PR gewinnt mit Tyrol Equity, Loyalty Services Austria, den Steinschaler Naturhotels & Gärten und dem Fotojournalisten Stephan Rauch im ersten Halbjahr 2008 vier weitere Neukunden, die auf die PR, Medienarbeit und das Lobbying der von Thomas Reiter und Martina Zowack geführten Kommunikations-Full-Service-Agentur vertrauen.

27. Dezember 2007

willhaben.at und Tumbolino beauftragen Reiter PR

Die Wiener PR-Agentur Reiter PR gewinnt mit willhaben.at und Tumbolino zwei neue Kunden im vierten Quartal. Beide Unternehmen setzen auf die PR und Medienarbeit der von Thomas Reiter und Martina Zowack geführten Kommunikations-Full-Service-Agentur.