Unsere wichtigsten Meldungen im Überblick.

21. Januar 2019

Sage HR-Expertentreff startet am 27. Februar 2019

Neun Veranstaltungen in sieben Städten zum Thema „Achtung Abrechnungsprüfung: Steuerberater versus GPLA-Prüfer“

Sie ist zwar bereits seit mehr als 15 Jahren gesetzlich eingeführt, kann aber beim Dienstgeber nach wie vor zu bösen Überraschungen führen – vor allem wenn die Vorbereitung im Vorfeld unzureichend war. Die Rede ist von der GPLA, der gemeinsamen Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben. Diese soll feststellen, ob der Dienstgeber Sozialversicherungsbeiträge und Umlagen, die Lohnsteuer, den Dienstgeberbeitrag zum Familienlastenausgleichsfonds, den Zuschlag zum Dienstgeberbeitrag sowie die Kommunalsteuer korrekt abgeführt hat. Bei Verstößen kann es zu erheblichen Nachforderungen des Finanzamtes bzw. der Gebietskrankenkasse kommen. Aber worauf achtet der Prüfer besonders? Was sind mögliche Diskussions- und Angriffspunkte des GPLA-Prüfers? Und: Wie können sich Verantwortliche in einem Unternehmen aktiv auf die Prüfung vorbereiten, statt nur passiv darauf zu reagieren?

Neun Veranstaltungen in sieben Städten
Diese und viele weitere Fragen zum Thema GPLA beantwortet der Sage HR-Expertentreff 2019, der ab 27. Februar bis 15. März in insgesamt sieben österreichischen Städten Station macht. Die Termine im Überblick:

Mittwoch, 27. Februar 2019
14:00 bis 16:00 Uhr

Klagenfurt

Seepark Hotel & Spa Klagenfurt

Donnerstag, 28. Februar 2019 14:00 bis 16:00 Uhr

Graz

Austria Trend Hotel Europa Graz

Dienstag, 5. März 2019
10:00 bis 12:00 Uhr

Dornbirn

Four Points by Sheraton
Panoramahaus Dornbirn

Mittwoch, 6. März 2019
14:00 bis 16:00 Uhr

Innsbruck

Austria Trend Hotel Congress Innsbruck

Donnerstag, 7. März 2019
14:00 bis 16:00 Uhr

Salzburg

Wyndham Salzburg

Freitag, 8. März 2019
10:00 bis 12:00 Uhr

Linz

Arcotel Nike

Dienstag, 14. März 2019
10:00 bis 12:00 Uhr

Wien

Courtyard Marriott Wien Prater/Messe

Dienstag, 14. März 2019
14:00 bis 16:00 Uhr

Wien

Courtyard Marriott Wien Prater/Messe

Freitag, 15. März 2019
10:00 bis 12:00 Uhr

Wien

Courtyard Marriott Wien Prater/Messe

Praktischer Nutzen für den Unternehmer und renommierte Experten
Die Teilnehmer erfahren im Rahmen dieser Veranstaltungen aus erster Hand, worauf Prüfer besonders achten, bekommen Hinweise, wie sie ihr unternehmensspezifisches Nachzahlungsrisiko feststellen können sowie praktische Tipps, worauf bei der eingesetzten HR-Software zu achten ist. Denn: Mit der richtigen HR-Software können Unternehmen teure Nachzahlungen vermeiden. Als kostenlosen Bonus erhält jeder Teilnehmer im Nachgang der Veranstaltung eine Checkliste zur Prüfungsvorbereitung.

Mit Manfred Ausperger, Dr. Bernd Luxbacher und MMag. Bernhard Geiger konnte Sage drei erfahrene Experten aus der GPLA-Praxis als Referenten gewinnen. Manfred Ausperger ist seit 30 Jahren GPLA-Prüfer bei der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse und darüber hinaus verantwortlich für die Aus- und Weiterbildung von GPLA-Prüfern. Dr. Bernd Luxbacher ist Leiter der Abteilung Personalverrechnung bei Deloitte Wirtschaftsprüfung Styria GmbH und betreut in dieser Funktion eine Vielzahl an GPLAs. MMag. Bernhard Geiger ist Steuerberater und Prokurist bei Deloitte Österreich und dort Referatsleiter von BPS Payroll. In diesen Funktionen berät er auch zu arbeits-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen.

Sage HR-Expertentreff: Anerkannte HR-Plattform in Österreich
Johannes Kreiner ist als Geschäftsführer von Sage DPW der Gastgeber beim HR-Expertentreff und freut sich auf den intensiven Austausch mit seinen Gästen und rege Diskussionen zwischen Besuchern und Experten: „Der HR-Expertentreff ist immer ein Highlight im Jahreskalender der HR-Branche. Über die Jahre hinweg haben wir die Veranstaltungsreihe nicht nur zur größten ihrer Art in Österreich gemacht, sondern damit auch eine anerkannte HR-Plattform geschaffen. Unser Ziel ist es, mit dem fundierten Wissen und der langjährigen Erfahrung von Sage DPW Unternehmen in ihrer Personalarbeit zu unterstützen. Mit der GPLA haben wir in diesem Jahr ein Thema in den Fokus gerückt, welches für viele Verantwortliche nach wie vor mit vielen Fragen verbunden ist. Wir werden im Rahmen des HR-Expertentreffs den Teilnehmern zeigen, wie sich Unternehmen optimal darauf vorbereiten können.

Über Sage DPW
Sage GmbH ist mit der Sage DPW-Produktpalette Österreichs führender Anbieter für Personalmanagement-Software. Mit seinem umfassenden Produktportfolio bietet das Unternehmen Softwarelösungen für alle Bereiche des Personalwesens. Sage DPW-Software ist bei über 1.000 Kunden implementiert, vom mittelständischen bis zum multinationalen Unternehmen, in verschiedensten Branchen.

Ziel von Sage ist es, den Verwaltungsaufwand für Unternehmen zu reduzieren. Daran arbeiten täglich mehr als 13.000 Mitarbeiter in 23 Ländern mit einem Netzwerk aus Beratern und Partnern für drei Millionen Kunden. Sage ist einer verantwortlichen Unternehmensführung verpflichtet und übernimmt gesellschaftliches Engagement durch eine hauseigene Stiftung, die Sage Foundation. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: www.sagedpw.at

 

REITER PR