20. November 2023

Beko

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Beko erhält zum zweiten Mal in Folge Auszeichnung vom SZ Institut

Das SZ Institut des Süddeutschen Verlags hat eine umfassende Verbraucherbefragung durchführen lassen, bei der die Marke Beko hervorragend abgeschnitten hat: Beko wurde in der Kategorie Preis-Leistungs-Verhältnis unter Haushaltsgeräteherstellern mit „sehr gut“ ausgezeichnet. Qualität, Langlebigkeit, Funktionen, Kundenservice und ein guter Deal waren für die Bewertungen der Verbraucher:innen entscheidend.

Wien, 20. November 2023. Beko setzt erneut Maßstäbe beim Preis-Leistungs-Verhältnis: Das SZ Institut hat die Marke bereits zum zweiten Mal in Folge als führend unter den Herstellern von Haushaltsgeräten ausgezeichnet. Das Ergebnis der Befragung unterstreicht nicht nur die Qualität der Marke, sondern auch ihre nachgewiesene Positionierung als eine der Top 3 Hausgerätemarken in Europa.[1]

Spitzentechnologie für alle bezahlbar

Beko hat in den letzten Jahren kontinuierlich in innovative, effiziente Technologien investiert und stellt Verbraucher:innen eine breite Palette von Produkten zur Verfügung, die Qualität und Funktionalität zu einem fairen Preis bieten. „Beko Produkte sind Qualitätsprodukte, die für jeden bezahlbar sind“, sagt Evren Aksoy, Geschäftsführer der Beko Grundig Österreich AG. „Mit Beko demokratisieren wir Spitzentechnologien und setzen bereits seit 1955 neue Standards bei Hausgeräten. Wir freuen uns über die Anerkennung durch die Verbraucherinnen und Verbraucher. Diese Auszeichnung bestärkt uns in unserem Weg, unsere Marktposition als eine der Top 3 Hausgerätemarken in Europa weiter auszubauen, indem wir energieeffiziente Produkte mit den neuesten Innovationen für Küche und Haushalt anbieten.“

Die Zufriedenheit der Verbraucher:innen hängt laut SZ Institut wesentlich von einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis ab, das die Qualität des Produkts und die Anschaffungskosten in Einklang bringt. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis beinhaltet demnach Qualitäts- und Langlebigkeitsaspekte, einen fairen Preis, überzeugende Funktionen, exzellenten Kundenservice und das Gefühl, einen guten

Deal zu erhalten. Beko erzielte mit dem Wert 2,48 („sehr gut“) die höchste Platzierung unter den 35 untersuchten Haushaltsgeräteherstellern. „Diese Auszeichnung werden wir am Point of Sale einsetzen“, so Aksoy. „Sie hilft den Verbraucherinnen und Verbrauchern, im Dschungel der Produkte nicht den Überblick zu verlieren, und gibt ihnen wichtige Informationen für ihre Kaufentscheidungen. Wir möchten die Sichtbarkeit von Beko weiter erhöhen und unsere Position als eine der Top-Marken in der Branche festigen.“

Das SZ Institut zeichnet Unternehmen für ihre außergewöhnliche Leistung im Bereich Preis-Leistung aus und hebt Produkte und Marken hervor, die den Verbraucher:innen das Beste für ihr Geld bieten. Für das zugrundeliegende Ranking hat das SZ Institut insgesamt 863 Unternehmen aus 61 Branchen untersuchen lassen, um die Testsieger im Preis-Leistungs-Vergleich zu ermitteln.

HarvestFresh-Technologie: Sonne im Kühlschrank schützt Vitamine

In Beko Produkten stecken Spitzentechnologien für den gesamten Haushalt. Ein Beispiel: die HarvestFresh-Technologie in Kühlschränken. Mit HarvestFresh bietet Beko eine derzeit einzigartige, innovative Möglichkeit, die Vitamine in Lebensmitteln zu schützen und länger zu erhalten. Die Technologie für Beko Kühlschränke verwendet drei Farben (Grün, Blau und Rot), die den natürlichen Tageslichtzyklus, einschließlich der Dunkelheit in der Nacht, nachahmen. Dies schafft ein natürliches Umfeld für Obst und Gemüse, das weit über die Ernte hinausgeht. Die Verwendung unterschiedlicher Lichtkombinationen ermöglicht es, Vitamine in Lebensmitteln wie Spinat oder Beeren auf natürliche Weise zu erhalten. Die dreistufige Beleuchtungstechnologie schafft so beste Bedingungen für den Erhalt von Vitamin A und C in Frischeprodukten, sodass Obst und Gemüse auch nach mehreren Tagen wie frisch geerntet schmecken.

Nachhaltige Lösungen für Verbraucher:innen von Beko

Beko arbeitet kontinuierlich daran, den kompletten Produktlebenszyklus nachhaltiger zu gestalten. Das geschieht durch die Entwicklung innovativer Technologien bzw. Produkte oder bei der Verarbeitung von recycelten Materialien, wie beispielsweise durch die Verwendung recycelter PET-Flaschen in den Trommelgehäusen der Beko Waschmaschinen. Jüngstes Beispiel eines innovativen nachhaltigen Produkts ist der Beko FiberCatcher: Die erste Waschmaschine mit integriertem Mikroplastikfilter direkt im Waschmittelfach. Dabei werden bis zu 90 Prozent der synthetischen Mikrofasern aus dem Waschwasser im Inneren des Filters aufgefangen.

Eine besonders innovative Beko Technologie ist AquaTech. Wasser und Waschmittel werden vorgemischt und gebündelt – ähnlich einem Duschstrahl – von oben in die Waschtrommel gesprüht. Wenn sich das Paneel mit Sensorik oben befindet, wird die Rotationsbewegung gestoppt und die Mischung fließt auf die Wäsche. So werden die Textilien schneller durchnässt. Das reduziert die Trommelbewegungen und die Dauer der herkömmlichen Waschprogramme.Daher sind Beko AquaTech-Waschmaschinen in der höchsten Energieeffizienzklasse A.

Über die Studie des SZ Instituts

Die Studie wurde im Auftrag des SZ Instituts von der Analyse- und Beratungsgesellschaft ServiceValue GmbH in Form einer Online-Umfrage durchgeführt. Die teilnehmenden Panelisten wurden nach soziodemografischen Merkmalen ausgewählt, um die Bandbreite der Bevölkerung zu repräsentieren. Die Ergebnisse zeigen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis bei den Verbraucher:innen hoch im Kurs steht. Die Bewertungen erfolgten auf einer Skala von 1 („ausgezeichnet“) bis 5 („schlecht“). Unternehmen, die in ihrer Branche über dem Durchschnitt lagen, erhielten die Bewertung „gut“. Die absolute Bestnote „sehr gut“ ging an Unternehmen, die über dem Durchschnitt der als „gut“ bewerteten Unternehmen ihrer Branche lagen.

Weitere Informationen zur Methodik des Rankings und zur Liste der Branche Hausgerätehersteller gibt es auf der Webseite des SZ Instituts unter servicevalue.de/ranking/bestes-preis-leistungs-verhaeltnis/ undservicevalue.de/rankings/haushaltsgeraetehersteller-40/.

Bildmaterial: Beko wird vom SZ Institut zum Preis-Leistungs Sieger ausgezeichnet.
© Beko Grundig Österreich AG

 

Über Beko  

Beko ist eine der Top 3 Haushaltsgroßgeräte-Marken in Europa (Quelle: Euromonitor International Limited; Haushaltsgroßgeräte gemäß Hausgeräte 2023, nach Absatzvolumen, Daten aus 2022). Das Sortiment wird weltweit in über 100 Ländern vertrieben und umfasst Elektrogroßgeräte aus den Bereichen Kühlen & Gefrieren, Waschen & Trocken sowie Kochen & Backen. Wie hoch die Qualität und wie stark die Umwelt- und Preis-/Leistungsmerkmale von Beko-Produkten sind, beweisen die regelmäßigen Auszeichnungen wichtiger europäischer Verbraucherorganisationen wie Stiftung Warentest. Beko entwickelt ausschließlich Produkte, mit deren Hilfe alle Konsument:innen einen gesunden Lebensstil führen können. Entdecken Sie mehr unter www.beko.com/at-de     

Über die Beko Grundig Österreich AG

Die Beko Grundig Österreich AG ist international einer der bedeutendsten Marktteilnehmer im Bereich Home Electronics. Das Unternehmen ist in Österreich die Dachorganisation der Marken Beko, elektrabregenz und Grundig. 40 Mitarbeiter steuern von der Zentrale im 23. Wiener Gemeindebezirk aus, die nationalen Aktivitäten der Bereiche Marketing, Vertrieb, Produktmarketing, After Sales Service, HR, Finance, Logistik und Supply Chain sowie den Innendienst. Dabei haben die Nähe zu Kund:innen und ihre Bedürfnisse stets oberste Priorität: In dem breiten Sortiment finden alle Marktteilnehmer:innen die für sie passenden Produkte. Um maximale Produktqualität gewährleisten zu können, werden die Geräte größtenteils selbst in 28 hochmodernen Fertigungsstätten der Muttergesellschaft Arçelik in Europa, Asien und Afrika hergestellt. Das Besondere: Die Werke arbeiten nach einer schon vor vielen Jahren in allen Unternehmens-, Entwicklungs- und Produktionsbereichen implementierten Nachhaltigkeitsstrategie, die nach internationalen Standards zertifiziert wurde – zum Beispiel 2022 vom Dow Jones Sustainability Index bereits zum vierten Mal in Folge als nachhaltigstes Unternehmen der Hausgeräteindustrie. 

   
Rückfragen richten Sie bitte an:   

Dr. Alexandra Vasak   

Reiter PR   

Tel.: +43/699/120 895 59  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

Mag. (FH) Margit Anglmaier / Head of Marketing & Communications   

Beko Grundig Österreich AG    

Tel.: +43/664/384 42 30   

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

 

 

[1] Euromonitor International Limited; Haushaltsgroßgeräte gemäß Hausgeräte 2023, nach Absatzvolumen, Daten aus 2022.

REITER PR