11. Oktober 2022

Rendity

Rendity: Erstes Immobilienprojekt in Tirol - innerhalb von acht Stunden 800.000 Euro eingesammelt

Neubau Projekt Très Chic im Bezirk Innsbruck-Igls erfolgreich finanziert

Très Chic ist das erste Immobilienprojekt von Rendity in Tirol. Binnen acht Stunden haben 616 Anleger:innen in Summe 800.000 Euro in das Neubau Projekt der umfeld holding über die Online Immobilien-Investment Plattform investiert. Das gezeichnete Nachrangdarlehen hat eine Laufzeit von 18 Monaten mit einer Rendite von acht Prozent pro Jahr und jährlicher Ausschüttung.

Tres chic, Innsbruck-Igls
Druckfähiger Download Foto: © umfeld concept

umfeld Holding und Rendity: eine gelungene Partnerschaft
Très Chic ist das erste gemeinsame Projekt der umfeld Holding und Rendity. Die umfeld Gruppe mit Sitz in Innsbruck hat sich auf die Errichtung hochwertiger Wohnimmobilien spezialisiert. Gebaut werden 23 Wohnungen für Eigennutzer:innen und Anleger:innen inklusive Freiflächen in Innsbruck- Igls. Die Wohnungsgrößen von vier-Zimmer-Wohnungen bis zur Garconnière sind sowohl für Familien als auch zu Anlegerzwecken geeignet. Der Bau hat bereits begonnen und endet planmäßig im dritten Quartal 2023. Sieben Wohnungen wurden schon verkauft. Somit sind 30 Prozent der Wohnnutzfläche an zukünftige MieterInnen vergeben.

„Erstmals haben wir uns für eine Projektfinanzierung durch Crowdinvesting entschlossen. Es zeigt sich, dass wir mit Rendity einen erfahrenen und kompetenten Partner gefunden haben, der unsere erste Finanzierungs-Kampagne dieser Art so erfolgreich abgewickelt hat“, erklärt Clemens Waining von umfeld concept.

Lukas Müller, CEO von Rendity freut sich über die rasche Finanzierung: „Es ist bemerkenswert, dass unsere erste Projektfinanzierung in Tirol so erfolgreich gelaufen ist und bestätigt unsere Strategie, auf renommierte Projektbetreiber, gute Zinsen und qualitativ hochwertige Bauprojekte zu achten.“

Qualitativ hochwertiger Wohnraum ist in Innsbruck sehr gefragt
Seit Jahren ist der Innsbrucker Wohnungsmarkt herausfordernd. Das zeigen nicht zuletzt die enormen Preissteigerungen der vergangenen Jahre.  Die Nachfrage nach Wohnraum und vor allem jenem im qualitativ hochwertigen Segment ist aber ungebrochen. Die gute Infrastruktur und die urbanen Qualitäten der Stadt, im nahen alpinen Lebensraum, führt zu große, Interesse bei den Investor:innen.

Weitere Informationen zum erfolgreich finanzierten Projekt finden sich unter Très Chic | Rendity

Über umfeld Gruppe
Die umfeld Gruppe organisiert sich in der umfeld holding und 3 fachspezifischen Personalfirmen, die umfeld architectur, umfeld object und umfeld concept, die sich mit dem Thema des architektonischen Raumes auf unterschiedlichen Ebenen beschäftigen. Bauträgerprojekte, die der Sparte object zugeordnet sind, sind in einzelnen Projektfirmen organisiert.

Über Rendity 
Das von Lukas Müller, Tobias Leodolter und Paul Brezina gegründete Unternehmen ermöglicht Online Immobilien-Investments ab 100 Euro. Rendity bietet privaten und institutionellen Anlegern Immobilienprojekte in urbanen Lagen von renommierten Projektpartnern an. Die Plattform ermöglicht einfache und direkte Projektfinanzierungen mit kurzen Laufzeiten und ohne Gebühren.

Web: https://rendity.com; FB: fb.com/renditycom; Twitter: @rendity; Instagram: @renditycom

Bildtext 1: Clemens Waining, umfeld concept    
Bildtext 2: Tres chic, Innsbruck-Igls 
Bildtext 3: Lukas Müller, CEO von Rendity

Bildquelle 1 und 2: umfeld concept
Bildquelle 3: Rendity

Rückfragehinweis
Karin Brandner, Reiter PR
+43 677 6230 5008
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

REITER PR