15. Mai 2020

Beko

Für Kunden gemacht: Beko Austria mit neuer Website

Mit neuen Funktionen sowie intuitiver Navigation überzeugt die neue Website von Beko Austria. Struktur und Design der Website wurden komplett überarbeitet. Alle relevanten Produktinformationen sind nun ganz schnell abrufbar. Das und noch viel mehr ist zu erleben unter: www.beko.com/at-de. Und das natürlich optimiert für alle Endgeräte.

Für Beko Austria stand der Relaunch der Website ganz im Zeichen eines verstärkten Service-Charakters für die Kunden. Den verschiedenen Informationsbedürfnissen unterschiedlicher User wurden durch eine übersichtliche und klare Menüführung und durch intelligente Suchfunktionen entsprochen.

Seit Beginn des Jahres ist die neue Website online. Und die Zahlen können sich sehen lassen. So wurden die Sessions von Jänner bis März 2020 um 56,97 % erhöht (im Vergleich zu Jänner-März 2019). Auch die Page Views erhöhten sich in diesem Zeitraum von 57,66 %. Gleichzeitig könnte die Absprungrate (Bounce Rate) deutlich reduziert werden. Zusätzlich wird die Website mit zwei Kampagnen (SEA und Display) beworben, die seit Februar und noch bis Juli 2020 laufen.

Überzeugend in Inhalt und Design
Umfassender als bisher können sich die Besucher nun über die Produkte informieren. Denn bei jedem Produkt bekommt man zusätzlich zu allen wichtigen Daten auch eine Erklärung der wichtigsten Features. „So sehen die Besucher auf einen Blick, welches Gerät am besten zu ihnen passt. Denn gerade die Beko Produkte zeichnen sich durch ihre Funktionen aus, die das Leben der Kunden wesentlich erleichtern“, so Pierre Balligand, Digital Marketing Spezialist bei Beko Austria/Elektra Bregenz AG, der für den Relaunch der Website verantwortlich war. 

Die größte Neuigkeit und auch der Beweis dafür, dass die User in das Zentrum aller Neuerungen gestellt wurden, ist die intelligente Suchfunktion. Gibt man in das Suchfeld den Begriff „Kühlschrank“ ein, erhält man nicht nur alle Kühl- und Gefrierkombinationen, sondern auch Blogbeiträge zum Themenbereich Kühlen, aber auch wichtige FAQs zu wichtigen Fragen, wie „Wie kalt muss mein Kühlschrank sein“ oder Hilfestellungen bei verschiedenen Problemen, die bei Kühlschränken auftauchen. „Wir können unseren Kunden insgesamt so noch mehr Service bieten, denn in unserem Support-Bereich decken wir alle möglichen Fragen rund um die jeweilige Produktgruppe ab“, so Balligand.

Ansprechende Lifestylebilder im typischen Beko-Design, eine intuitive Benutzerführung und neue Menüpunkte laden die Besucher zum Stöbern und Verweilen im Sortiment ein. Im eigenen Bereich „Service“ erhält man nicht nur die wichtigsten Kontakte, sondern kann gezielt nach Bedienungsanleitungen, die natürlich zusätzlich auch bei den Produkten zu finden sind, suchen. Im Menüpunkt „Über Beko“ erfährt man alles Wissenswertes über die Marke, die Partnerschaft mit dem FC Barcelona oder über die gemeinsame globale Initiative „Live like a Pro“.